FANDOM


Thomas Boulter wohnte in Avonlea in der Straße nach Newbridge. Er wurde einmal von Anne Shirley und Diana Barry um eine Spende gebeten, damit der Dorfverschönerungs-Verein den Gemeindesaal neu decken und streichen lassen konnte, aber er weigerte sich, da der Saal vor zwanzig Jahren nicht an der Stelle erbaut wurde, die er vorgeschlagen hatte.

Quellen

Bücher

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.