FANDOM


The Blythes Are Quoted ist ein Buch und eine Kurzgeschichten-Sammlung von Lucy Maud Montgomery, das noch nicht in die deutsche Sprache übersetzt wurde. Das Buch erschien am 27. Oktober 2009, also 67 Jahre nach Montgomerys Tod, in Kanada. Benjamin Lefebvre bearbeitete es. Montgomery schrieb das Buch kurz vor ihrem Tod. Es enthält hauptsächlich Gedichte von Anne Blythe und ihrem Sohn Walter Blythe, die er schrieb, bevor er Soldat im 1. Weltkrieg wurde. Der Krieg ist auch das Hauptthema des Buchs.

Dieses Buch spielt von Anfang 1919 bis 1941.

Vorkommende Personen

Hinter den Kulissen

  • The Road to Yesterday ist eine gekürzte Version.
  • Lucy Maud Montgomery machte einige Fehler, die Benjamin Lefebvre bei seiner Bearbeitung korrigierte:
    • Anne und Gilbert Blythe hatten fünf Kinder. Eigentlich hatten sie sechs Kinder.
    • Einige Personen hatten falsche Namen:
Richtiger Name Falscher Name
Royal Gardner Roy Gardiner
Charlie Sloane Charlie Pye
Rosemary West Rosamund West

Galerie

Bilder von The Blythes Are Quoted gibt es in dieser Galerie.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.