FANDOM


Die Shirley Familie lebte Mitte des 19. Jahrhunderts in der kanadischen Provinz Nova Scotia.

Geschichte

Walter Shirley studierte in Bolingbroke, Nova Scotia. Im Juni 1862 lernte er Bertha Willis kennen. Im September desselben Jahres stellte eine Schule die beiden als Lehrer ein.

Im Jahr 1864 heirateten Bertha und Walter. Sie wohnten zusammen in einem winzigen gelben Haus in Bolingbroke. Am 5. März 1865 bekamen sie ihre einzige Tochter Anne Shirley. Drei Monate nach Annes Geburt starben Bertha und Walter an Gelbfieber.

Anne kam zunächst zur Haushälterin Joanna Thomas und nach dem Tod von Mrs Thomas' Ehemann zu Charlotte Hammond. Als Anne zehn Jahre alt war, starb auch Mrs Hammonds Ehemann und Anne kam ins Waisenhaus in Hopetown. Vier Monate später adoptierten Marilla und Matthew Cuthbert sie und von da an wohnte sie auf Green Gables.

Verwandte Familien

Quellen

Bücher

Kurzgeschichten

Mangas

Filme

Fernsehserien

Webserien

Musicals

Hörspiele

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.