FANDOM


Diese Person ist weiblich.

Diese Person wohnt in Four Winds.

Diese Person ist Mutter.

Diese Person ist eine Witwe.

Diese Person ist verstorben.

Rose West geborene Rose Elliott war die Ehefrau von Frank West, die Schwägerin von Isaac West und die Mutter von Leslie und Kenneth West.

Biografie

Frühe Jahre

Rose Elliott ist in den frühen 1840er Jahren in Four Winds geboren und galt als Schönheit im Dorf.

Leben mit Frank West

In den späten 1850er Jahren lernte sie Frank West kennen, den sie 1861 heiratete. Ein Jahr später brachte Rose ihre Tochter Leslie zur Welt, vier Jahre nach Leslies Geburt wurde ihr Bruder Kenneth geboren. Dieser starb im Alter von acht Jahren. Danach ging es mit Frank bergab, den Leslie im Jahr 1876 erhängt im Wohnzimmer fand. Auf Franks Beerdigung weinte Rose und Leslie versuchte alles, um sie zu trösten.

Späteres Leben

Bald darauf starb Frank Wests Mutter und vererbte Leslie etwas Geld, mit dem sie auf dem Queen's College studieren konnte. Nach ihrem Studium wollte Leslie Lehrerin an der Schule von Glen St. Mary werden.

Dick Moore, dessen Vater eine Hypothek auf das Haus hatte, in dem Leslie und Rose wohnten, wollte die sehr schöne Leslie heiraten, aber sie wollte ihn nicht heiraten, weil sie ihn nicht liebte. Deshalb erpresste Dick Rose, indem er ihr drohte, ihr das Haus wegzunehmen, wenn Leslie ihn nicht heiratete. Aus diesem Grund heiratete Leslie Dick im Sommer 1878 und es gab keine Hochzeitsfeierlichkeiten.

Im Frühjahr 1879 starb Rose an einer Lungenentzündung.

Persönlichkeit

Rose West war immer faul und selbstsüchtig und tat sich immer selbst leid.

Aussehen

Sie war wunderschön und hatte ein richtiges Engelsgesicht mit blauen Augen und blonden Haaren. Von der harten Arbeit war sie schmächtig und gebeugt. Leslie erbte ihre Schönheit von ihr.

Quellen

Bücher

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.