Fandom


Newbridge war ein Dorf auf Prince Edward Island.

Als Matthew Cuthbert Anne Shirley am Bahnhof in Bright River abholte, mussten sie auf dem Weg nach Green Gables durch Newbridge fahren. Anne war begeistert und nannte die Straße, durch die sie fuhren Weiße Blütentraum-Allee, weil auf ihr viele Kirschbäume blühten.

Im Februar 1877 fand der Ball des Debattierclubs in Newbridge statt.

Als Anne Shirley in der Schule von Avonlea unterrichtete, besuchte Annetta Bell die Schule. Annetta hatte mal in Newbridge gewohnt.

Nach der Gründung des Dorfverschönerungs-Verein schlug Diana Barry Anne vor, das dreieckige Stück Land, wo die Straßen von Carmody, Newbridge und White Sands aneinander stießen, zu verändern und alle jungen Fichten zu entfernen und durch einige Birken zu ersetzen. Anne ergänzte den Vorschlag darum, eine rustikale Holzbank unter die Birken zu stellen und im Frühjahr ein Geranienbeet anzulegen. Diana meinte, dass die beiden dann Mrs Hiram Sloane dazu bringen mussten, ihre Kuh von dort fernzuhalten, damit sie die Geranien nicht fressen würde.

Jane Andrews unterrichtete nach ihrem Studium am Queen's College als Lehrerin in der Schule in Newbridge und kam auf die Schul-Ehrenliste. Als Anne zum Studieren ans Redmond College ging, verließ Jane Newbridge und übernahm Annes alte Stelle als Lehrerin an der Schule von Avonlea. Die Eltern der Schüler in Newbridge waren außer sich, weil Jane die Schule verließ.

Orte

Einwohner

Hinter den Kulissen

Quellen

Bücher

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.