FANDOM


Mrs Booth war die Ehefrau von Billy Booth und wohnte mit diesem in Glen St. Mary. Sie kaufte sich in den 1880er Jahren ein neues braunes Kleid für fünfundzwanzig Dollar und trug es beim nächsten Gottesdienst. Da ihr dort alle Männer nachschauten, verbrannte ihr Ehemann das neue Kleid im Ofen.

Aussehen

Laut Jim Boyd war sie hübsch.

Quellen

Bücher

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.