FANDOM


2000 AnneArtikel des Monats August 2018

John Blythe war der Vater von Gilbert Blythe und der Ehemann von Mrs Blythe. Er besaß eine Farm in Avonlea.

Biografie

Kindheit

John ist in den frühen 1820er Jahren in Avonlea geboren und ging zur Schule von Avonlea. Dort lernte er Marilla Cuthbert kennen und war in seiner Kindheit und Jugend mit ihr befreundet. Die Leuten bezeichneten ihn als Verehrer von Marilla. Es gab einen Streit und als er sie um Verzeihung bat, lenkte sie nicht ein. Danach zog John sich von ihr zurück.

Ehe

Er heiratete Mrs Blythe und bekam mit ihr im Jahr 1862 den Sohn Gilbert Blythe. Im Jahr 1872 wurde John krank und der damals zehnjährige Gilbert zog mit ihm nach Alberta. Sie konnten erst drei Jahre später zurück kommen.

Nach Gilberts Studium auf dem Queen's College erzählte Marilla Anne Shirley die Geschichte von ihrer Freundschaft und ihrem Streit mit John. Gilbert konnte nicht auf das Redmond College gehen, weil sein Vater ihn nicht mehr finanziell unterstützen konnte. Deshalb unterrichtete er zwei Jahre als Lehrer an der Schule in White Sands und ging erst danach auf das Redmond.

Gilbert und John Blythe

John und Gilbert

Spätere Jahre

John und seine Ehefrau kamen zu Gilberts Hochzeit mit Anne Shirley. Er besuchte die beiden und ihre Kinder Jem, Walter, Nan, Diana und Shirley oft.

John starb im Frühling 1899, ein Jahr nach seiner Ehefrau und wenige Monate vor der Geburt seiner jüngsten Enkelin Rilla Blythe. Er wurde neben seiner Ehefrau auf dem Friedhof von Avonlea beerdigt.

Nach seinem Tod besuchte seine Cousine Mary Maria Blythe Gilbert und dessen Familie in Ingleside.

Persönlichkeit

Laut Marilla Cuthbert war John ein feiner Kerl, aber nachdem sie Streit hatten, zog er sich von ihr zurück.

Nachdem Gilbert am Queen's College studiert hatte, hatte John nicht genug Geld, um Gilbert weiter zu unterstützen, sodass er nicht ans Redmond College gehen konnte.

Als Gilbert verheiratet war und mit Anne Kinder hatte, liebte John seine Enkelkinder sehr.

John Blythe

John Blythe

Aussehen

John hatte braune Haare.

In Anne with an E hat er eine Glatze und braune Augen. In Rückblenden ist er als junger Mann mit braunen Locken zu sehen.

Hinter den Kulissen

  • Im Film Anne auf Green Gables (1934) wollte der im Buch gegenüber Frauen sehr schüchterne Matthew Cuthbert heiraten, aber John brannte mit der Frau durch.
  • In der Fernsehserie Anne with an E wollte er in seiner Jugend die ganze Welt bereisen und Marilla Cuthbert mitnehmen, was sie aber ablehnte. Marilla sagte, dass ihr Leben anders verlaufen wäre, wenn sie sich für John entschieden hätte. Des Weiteren schenkte er Marilla ein Haarband, das Anne zu besonderen Anlässen oft trug. Im Buch Anne auf Green Gables erzählt Marilla Anne nur, dass sie in ihrer Jugend einen Streit mit John hatte.
  • In Anne with an E starb er am 18. November. In den Büchern ist sein Todestag unbekannt. Außerdem starb er in Anne with an E, als Anne und Gilbert noch zur Schule gingen, weil John dort lange krank war, weswegen er im Bett liegen musste und eine Pflegerin namens Mrs Kincannon hatte. In den Büchern starb er, als Anne und Gilbert schon mehrere Jahre verheiratet waren und lernte noch seine Enkelkinder kennen.
  • Im Buch Marilla of Green Gables, in dem Teile von Marillas Leben vor Annes Ankunft auf Green Gables erzählt wird, waren Marilla und John in ihrer Jugend Nachbarn. In anderen Medien wird dies nicht erwähnt.
  • In Ana of California hat diese Person ein Gegenstück namens Mr Brannan.
  • John Blythe in Project Green Gables.

Schauspieler

Jahr Titel Schauspieler/Synchronsprecher
1987 Anne in Kingsport (Fernsehserie) David Fox
2017 L.M. Montgomery's Anne of Green Gables: The Good Stars Robert Verlaque
2017 Anne with an E

Galerie

Bilder von John Blythe gibt es in dieser Galerie.

Quellen

Bücher

Filme

Fernsehserien

Webserien

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.