FANDOM


Das Große Lehrerexamen war ein Abschluss am Queen's College. Das Studium dauerte eigentlich zwei Jahre, es war aber möglich, es in nur einem Jahr zu schaffen. Dafür mussten Studenten aber doppelt so hart arbeiten wie Studenten, die das Kleine Lehrerexamen studierten.

Als Anne Shirley das Queen's besuchte, entschieden sie und Gilbert Blythe sich für das Große Lehrerexamen, hingegen absolvierten Jane Andrews, Ruby Gillis, Josie Pye, Charlie Sloane und Moody Spurgeon MacPherson das Kleine Lehrerexamen. Anne und Gilbert schafften das Große Lehrerexamen in nur einem Jahr. Außerdem gewann Gilbert die Goldmedaille und Anne das Avery-Stipendium. Danach arbeiteten sie als Lehrer.

Auch Priscilla Grant und Leslie West schafften das Große Lehrerexamen in einem Jahr. Danach heiratete Leslie Dick Moore, weil er ihrer Mutter drohte, ihr das Haus wegzunehmen, wenn Leslie ihn nicht heiratete. Priscilla arbeitete zwei Jahre als Lehrerin und ging dann zusammen mit Anne auf das Redmond College.

Mit dem Großen Lehrerexamen durfte man das Redmond College besuchen.

Quellen

Bücher

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.