FANDOM


In diesem Artikel geht es um einen Ort.

Grafton war eine Stadt auf Prince Edward Island, in der Nähe von Avonlea, Spencervale und Bright River. Sie bestand aus drei Stadtteilen: East Grafton, Middle Grafton und West Grafton.

East Grafton war zehn Meilen von Avonlea entfernt. Hier wohnte Mary Keith bis zu ihrem Tod mit ihren Kindern Dora und Davy Keith. Diese kamen nach Marys Tod nach Green Gables.

West Grafton war vier Meilen von Avonlea entfernt. Hier wohnte die Kimball Familie. Als Anne Shirley und Diana Barry von den Kimballs zum Tee eingeladen wurden, nahmen sie einen falschen Weg und kamen zur Straße nach Middle Grafton und zu Echo Lodge, dem Steinhaus von Lavendar Lewis.

Further Chronicles of Avonlea

In Further Chronicles of Avonlea besuchten Anne und Diana Echo Lodge und lernten dann Emily Leith aus Grafton kennen.

Einwohner

Quellen

Bücher

Kurzgeschichten

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.