Fandom


Frank Stockley studierte am Queen's College. Sein Onkel war im Direktorium.

„Übrigens, Anne: Frank Stockley hat mir erzählt, Professor Tremaine hat gesagt, Gilbert Blythe würde wahrscheinlich die Medaille gewinnen und Emily Clay das Avery-Stipendium.“
— Josie Pye zu Anne Shirley (Quelle)

Frank wohnte im gleichen Haus wie Josie Pye und fragte sie, ob sie Anne Shirley kennen würde. Josie antwortete, dass Anne ein Waisenkind sei, das die Cuthberts aufgenommen hatten, man aber nicht wüsste, was Anne vorher gemacht hatte.

Der Lehrer Professor Tremaine erzählte Frank, dass wahrscheinlich Gilbert Blythe die Goldmedaille und Emily Clay das Avery-Stipendium gewinnen würde. Josie Pye erzählte dies eines Abends Anne Shirley, Jane Andrews und Ruby Gillis. Anne lachte dazu nur, weil sie sich über den Frühling freute und an Green Gables dachte.

Ruby konnte sich nicht entscheiden, ob sie Gilbert oder Frank lieber mochte. Bei Gilbert verstand sie die Hälfte von dem nicht, was er ihr erzählte und Frank war nur halb so hübsch wie Gilbert.

Quellen

Bücher

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.