FANDOM


Emily Clay studierte am Queen's College und galt laut vieler anderer Studenten und dem Lehrer Professor Tremaine als eine der Anwärterinnen auf das Avery-Stipendium. Professor Tremaine hielt es sogar für wahrscheinlich, dass sie das Stipendium auch gewann. Sie gewann das Stipendium dann allerdings doch nicht, sondern Anne Shirley.

„Übrigens, Anne: Frank Stockley hat mir erzählt, Professor Tremaine hat gesagt, Gilbert Blythe wurde wahrscheinlich die Medaille gewinnen und Emily Clay das Avery-Stipendium.“
— Josie Pye zu Anne Shirley (Quelle)

Quellen

Bücher

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.