FANDOM


Diese Person ist weiblich.

Diese Person ist Lehrer/in.

Diese Person wohnt in Avonlea.

Diana war eine Lehrerin an der Schule von Avonlea.

Biografie

„Aber als Diana geboren wurde, unterrichtete an der Schule gerade eine Lehrerin, die so hieß, und nach der haben sie die Kleine benannt.“
— Matthew Cuthbert zu Anne Shirley über Diana (Quelle)

Diana unterrichtete um 1865 in Avonlea. In diesem Jahr wurde Diana Barry geboren und ihre Eltern benannten sie nach der Lehrerin Diana. Als Diana Barry elf Jahre alt war, holte Matthew Cuthbert Anne Shirley vom Bahnhof in Bright River ab, fuhr mit ihr nach Green Gables und erzählte ihr dabei die Geschichte von Diana Barrys Namen.

Hinter den Kulissen

  • In der englischen Version von Anne auf Green Gables kommt keine Lehrerin namens Diana vor und vor Muriel Stacy unterrichteten nur männliche Lehrer in Avonlea. Dort suchte ein männlicher Lehrer Diana Barrys Vornamen aus.

Quellen

Bücher

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.