FANDOM


Bright River ist eine Stadt auf Prince Edward Island.

In Bright River gibt es einen Bahnhof, an dem Matthew Cuthbert zu Beginn des Buchs Anne auf Green Gables den erwarteten Waisenjungen abholen wollte. Am Bahnhof stand aber nur ein kleines Mädchen. Der Stationsvorsteher erklärte Matthew, dass Mrs Alexander Spencer nur das Mädchen mitgebracht hatte und gesagt hatte, dass es ein Waisenkind sei, dass Matthew und seine Schwester adoptieren wollten. Matthew nahm das Mädchen, das Anne Shirley hieß, mit nach Green Gables. Zuerst wollten Matthew und Marilla Anne zurück ins Waisenhaus in Hopetown schicken, aber dann entschieden sie sich doch, sie zu behalten.

Nachdem Anne ihre Aufnahmeprüfung für das Queen's College bestanden hatte, standen die Prüfungsergebnisse von Anne und den anderen Teilnehmern der Aufnahmeprüfung in einer Zeitung, die mit dem Nachmittagszug von Bright River nach Avonlea kam. George Barry brachte die Zeitung seiner Tochter Diana, die gleich nach Green Gables lief, um Anne die Ergebnisse mitzuteilen.

Einwohner

Quellen

Bücher

Filme

Fernsehserien

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.